1/5

Höhe

Umbau eines Wohnhauses am Zollikerberg, 

Zürich 2013 

Dem klassischen Einfamilienhaus mit Baujahr 1909 am wunderschönen Zollikerberg wurde 2013 durch den Besitzerwechsel und diverse bauliche Eingriffe neues Leben eingehaucht. 

Im Erdgeschoss wurden nahezu alle Zimmer zu grosszügigen Räumen geöffnet und der Wohnbereich durch einen halbrunden Anbau erweitert. Der Dachboden wurde zu einem modernen Schlafraum ausgebaut, wobei dem Wunsch nach Seesicht durch das grosse Fenster Rechnung getragen wurde. 

Das Haus hat trotz der vielen baulichen Massnahmen seinen stolzen Charakter behalten und wurde dank des markanten Vorher-Nachher-Effektes in der Zeitschrift Umbau + Renovieren im Januar 2017 mit dem Titel „Im weissen Haus“ publiziert. 

 

Projektleitung von der Baueingabe bis zur schlüsselfertigen Übergabe 

 A. v. K. bei Patrick Chladek - Architekt 

Fotos: Karin Gauch und Fabien Schwartz